Sie sind hier: Startseite » Online-Vertrieb von Generalscheinen

Online-Vertrieb von Generalscheinen

 

Der online-Vertrieb von Generalscheinen wurde im Frühjahr 2020 als Reaktion auf die besonderen Umstände der Corona-Pandemie eingeführt. Seinerzeit waren die öffentlichen Verkaufsstellen wegen der Lock-Down-Bestimmungenüber lange Zeiträume geschlossen; es war nicht möglich Erlaubnisscheine zu erwerben, obwohl das Angeln als von Einzelnen und im Freien ausgeübte Tätigkeit auch unter Corona-Bedingungen gut möglich war.

Der Service des Online-Vertriebes wird seitdem von vielen Anglern geschätzt und gerne genutzt. Wegen der variierenden Rahmenbedinungen in den verschiedenen Phasen der andauernden Corona-Pandemie wird der online-Vertrieb von Generalscheinen bis auf Weiteres beibehalten. Auch in 2021 ist somit der Erwerb von Generalscheinen mit einer uneingeschränkten Gültigkeit für das gesamte Kalenderjahr möglich.

Erlaubnisscheinerwerb ganz einfach – Link anklicken. Registrieren. Bezahlen. E-Mail erhalten. Ausdrucken. Fischen.

 

Wie beim regulären Erwerb in einer öffentlichen Verkaufsstelle erwerben Sie im online-Vertrieb die Fischereierlaubnis für jeweils das gesamte Kalenderjahr, derzeit bis zum 31.12.2021 !

Die Generalscheine 2022 haben eine Gültigkeit vom 01.01. – 31.12.2022!

Den online-Vertrieb wickeln wir mit dem Dienstleister hejfish ab. Kaufinteressenten müssen wie sonst auch über einen deutschen Fischereischein verfügen und diesen in elektonischer Form übermitteln, das Gleiche gilt für ein Dokument zum Nachweis Ihres Berechtigungsanspruches, wenn Sie einen ermäßigten Generalschein erwerben möchten (nicht erforderlich für Altersnachweise für Jugendliche), und erhalten nach erfolgreicher Bezahlung umgehend ein Erlaubnisschein-Formular zum Selbstausdrucken übermittelt.

Für den online-Service müssen wir leider eine Gebühr in Höhe von 3,- € (bei ermäßigten Generalscheinen) und von 4,- € (bei regulären Generalscheinen) erheben; die online-Verkaufspreise betragen somit 23,- € für den ermäßigten Generalschein und 44,- € für den regulären Generalschein.

Das ausgedruckte online-Erlaubnisschein-Formular ist ebenso wie der Fischereischein beim Angeln mitzuführen und den Fischereiaufsehern bei Verlangen vorzulegen.

Hier gelangen Sie zum online-Vertrieb von Rheinscheinen:

online-Kauf Erlaubnisscheinen für den Rhein in NRW

 

Weitere Informationen zu hejfish:

https://hejfish.com/